CAKE POP WORKSHOPS 

Möchten Sie selber Cake Pops herstellen lernen und mit selber kreierten Dekorationen verzieren? Endlich wissen, wie die Teigkugeln schön rund und fest werden und am Stiel halten? Welche Glasuren es gibt und wie man richtig glasiert? Dann sind Sie herzlich willkommen!

Kursinhalt

 

Herstellung einer Teigkugel von Grund auf

Einführung in die verschiedenen Arten der Cake Pop-Glasuren (div. Sorten von Cake/Candy Melts, Schokolade, Kuchenglasur)

Selber Glasuren bereitstellen

Cake Pops glasieren und verzieren, eigene Ideen umsetzen

Einführung in verschiedene Werkzeuge und Techniken zur Herstellung von (Blumen-) Dekorationen

Rezepte, Tipps und Tricks aus der Praxis, Troubleshooting, Einkaufsliste mit Links

Sie verlassen den Workshop mit zehn selber dekorierten Cake Pops (Vanille- und Schokoladengeschmack), einzeln verpackt, einem Rezepteblatt, Tipps und Tricks aus der Praxis inkl. Troubleshooting und viel Freude und Motivation.

Dauer: ca. 3.5h, inkl. Pause mit Getränken und Snacks

Kurskosten: CHF 115.00

Anzahl Teilnehmende: mind. 4, max. 5 Personen

 

Kursort: 8051 Zürich

 

 

KURSDATEN und Anmeldung

Kurs-Bedingungen:

Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung (E-Mail, Post) erhalten Sie die Teilnahmebestätigung und die Rechnung per E-Mail. Der Kursbeitrag muss innert 10 Tage überwiesen werden, damit die Anmeldung definitiv ist. Wer sich kurzfristig anmeldet, hat die Möglichkeit, die Kursgebühr am Kurstag bar zu bezahlen. Die Anzahl Plätze ist beschränkt. Die Anmeldungen erfolgen nach Eingang der Einzahlungen. Falls Ihr gewünschter Kurs ausgebucht ist, können Sie sich auf eine Warteliste setzen lassen. Sobald ein Platz frei wird, werden Sie informiert.

 

Falls die Mindestanzahl der Teilnehmenden nicht erreicht wird, wird dies rechtzeitig kommuniziert.

 

Die Anmeldung ist verbindlich, eine Abmeldung hat in jedem Fall zwingend schriftlich zu erfolgen. Melden Sie sich bis 21 Tage vor Kursbeginn ab, werden 100% des Kursgeldes zurückgezahlt (abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von CHF 25.00). Bei einer Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn werden 50% des Kursgeldes zurückerstattet. Eine spätere Abmeldung mit Rückerstattung der Kurskosten ist nicht möglich. Natürlich kann der Kurs jederzeit auf eine "Ersatzperson" übertragen werden! Bitte deren Adresse schriftlich mitteilen. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden, jede Haftung ist ausgeschlossen.

 

Siehe auch: AGB

© 2016 by Sugar-Sweet

  • Instagram Social Icon
  • b-facebook
  • B-Pinterest