MACARONS WORKSHOPS 

Möchten Sie lernen, die zauberhaft hübschen kleinen Delikatessen selber herzustellen? Dann sind Sie herzlich willkommen! Wir üben im kleinen, feinen Rahmen (vier Personen) alle notwendigen Fertigkeiten, um Macarons mit Leichtigkeit herzustellen.

Macarons sind Diven - sie sehen hinreissend aus, schmecken verführerisch, aber viele haben sich an ihnen die Zähne ausgebissen, obwohl sie einen samtweichen Kern haben.

In diesem Kurs lernen Sie ein gelingsicheres Rezept kennen und backen gleich zweimal hintereinander Macarons, damit jeder Handgriff sitzt. Sie wissen, worauf es beim Herstellen der Macarons ankommt, und Sie kennen die wichtigsten Tipps und Tricks.

Ausserdem lernen Sie, wie eine Ganache hergestellt wird, und wie eine Swiss Meringue Buttercream gelingt und unterschiedlich aromatisiert werden kann. Diese Buttercrème kann auch für Torten und Cupcakes verwendet werden.

  • Einführung in die Macarons-Herstellung mit französischer Meringue
     

  • Mandelpuder herstellen
     

  • Macarons backen: Meringuage, Macaronnage, Dressieren, Ruhen lassen
     

  • Füllungen herstellen:

    • Zartbitter-Ganache

    • Swiss Meringue Buttercream (Grundrezept, das sich beliebig erweitern lässt und auch für Cupcakes geeignet ist)
       

  • Macarons backen (zwei Durchgänge)
     

  • Macarons füllen, dekorieren, fotografieren und verpacken

Sie verlassen den Workshop mit 24 Macarons in zwei Farben, einem Rezepteblatt, ganz vielen Tipps und Tricks aus der Praxis und viel Freude und Motivation.

Dauer: ca. 3-3.5h

Kurskosten: CHF 135.00

Teilnehmerzahl: 4 Personen

 

Kursort: 8051 Zürich

KURSDATEN und Anmeldung

Kurs-Bedingungen:

Nach Eingang Ihrer schriftlichen Anmeldung (E-Mail, Post) erhalten Sie die Teilnahmebestätigung und die Rechnung per E-Mail. Der Kursbeitrag muss innert 10 Tage überwiesen werden, damit die Anmeldung definitiv ist. Wer sich kurzfristig anmeldet, hat die Möglichkeit, die Kursgebühr am Kurstag bar zu bezahlen. Die Anzahl Plätze ist beschränkt. Die Anmeldungen erfolgen nach Eingang der Einzahlungen. Falls Ihr gewünschter Kurs ausgebucht ist, können Sie sich auf eine Warteliste setzen lassen. Sobald ein Platz frei wird, werden Sie informiert.

 

Falls die Mindestanzahl der Teilnehmenden nicht erreicht wird, wird dies rechtzeitig kommuniziert.

 

Die Anmeldung ist verbindlich, eine Abmeldung hat in jedem Fall zwingend schriftlich zu erfolgen. Melden Sie sich bis 21 Tage vor Kursbeginn ab, werden 100% des Kursgeldes zurückgezahlt (abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von CHF 25.00). Bei einer Abmeldung bis 14 Tage vor Kursbeginn werden 50% des Kursgeldes zurückerstattet. Eine spätere Abmeldung mit Rückerstattung der Kurskosten ist nicht möglich. Natürlich kann der Kurs jederzeit auf eine "Ersatzperson" übertragen werden! Bitte deren Adresse schriftlich mitteilen. Versicherung ist Sache der Teilnehmenden, jede Haftung ist ausgeschlossen.

 

Siehe auch: AGB

Sugar-Sweet || Altwiesenstr. 178 || 8051 Zürich

Fon +41 422 35 15 || +41 79 659 35 15

  • Instagram Social Icon
  • b-facebook
  • B-Pinterest